Studienvertretung für

DR und ind. Dipl.studien

English version below! 
Liebe Studienkolleg*innen! Die Studienvertretung Doktorats- und individuelle Diplomstudien bietet auch dieses Studienjahr wieder Workshops an.
Alle Workshops finden online über Zoom statt.
Wir freuen uns über eure Anmeldungen an hmdw-dr-indivdiplom@mdw.ac.at
doc.writing_corner
Fällt es Euch schwer, Zeit fürs Schreiben freizuschaufeln? Oder braucht Ihr ein wenig Abwechslung in Eurem Schreiballtag?
Habt Ihr vielleicht genug davon alleine im Homeoffice zu sitzen? 
 
Wir laden Euch ganz herzlich zu den nächsten drei gemeinsamen Schreibsessions der doc.writing_corner auf Zoom ein! 
Sie finden an folgenden Tagen statt: 
Donnerstag, 6. Mai, 9:00–13:00 
Mittwoch, 19. Mai, 13:00–17:00 
Donnerstag (Fronleichnam), 3. Juni, 7:00–10:00 
 
Wir freuen uns schon, wieder gemeinsam mit Euch zu schreiben!
Liebe Grüße
Carolin, Constanze & Elena 

Wissenschaftliches Schreiben für Doktorand_innen: Neue Strategien und Methoden der Textproduktion
Claudia Macho
 
Wissenschaftliches Schreiben ist so vielseitig wie die Universität selbst – denn Texte können mithilfe verschiedenster Herangehensweisen und Strategien entstehen. Diese zu kennen, zu verstehen und zum richtigen Zeitpunkt gezielt einzusetzen, unterstützt dabei, ein Schreibprojekt vom Beginn bis zum Abschluss zielgerichtet und mit Freude zu verfolgen.
Im Workshop werden folgende Inhalte behandelt:
  • Der wissenschaftliche Schreibprozess: Strukturiert und effizient von der Ideenfindung zur Abgabe. 
  • Keine Angst vor Schreibblockaden: Herausforderungen und Stolpersteine in einem Textprojekt frühzeitig erkennen und aufheben 
  • Fünf Schreibstrategien und ihre Einsatzmöglichkeiten in wissenschaftlicher Textproduktion: Wie schreibe ich eigentlich - und warum schreiben nicht alle so? Was brauche ich, um flüssig in meinem Text voranzukommen? Und was kann ich tun, wenn es einmal nicht so läuft wie gewünscht?  
 
Freitag, 23. April 2021, 9:00 bis 13:00 Uhr, online über Zoom

Mit Freud und ohne Leid an der Dissertation schreiben (Workshop-Sprache: Deutsch) 
Mag. Dr. Karin Wetschanow 
 
- Mit der Dissertation schreiben viele von uns das erste Mal eine lange und umfangreiche Arbeit. Wir arbeiten erstmals an einem eigenständigen Projekt, das gut geplant und systematisch durchgeführt werden will. Welche Wege gibt es, dem Chaos des kreativen Denkens und Forschens entgegen zu handeln? 
Wie schaffen wir es, den Überblick zu bewahren? Welche Schreibtechniken gibt es und für welche Teilhandlungen sind sie geeignet? 
Gibt es Strukturen, an denen ich mich innerhalb der Kapitel orientieren kann? Was ist denn dieser „rote Faden“ und wie kann ich überprüfen, ob meine Texte einem solchen folgen? Wie kann ich feststellen, ob etwas verständlich ist und woran kann ich mich orientieren, wenn ich verständlich schreiben möchte? 
Wie überarbeite ich sinnvoll und vor allem: Wie machen das die anderen? 
Diese und ähnliche Fragen werfen wir in unserem Workshop auf. 
Gemeinsam diskutieren wir, lernen andere und uns selbst als Schreibende kennen und probieren Schreibtechniken aus. -
 
Donnerstag, 18.2.2021 + Freitag, 19.2.2021, jeweils 9:00 - 12:00 Uhr, Zoom

Workshop zum Thema "Doktorat und was dann?" (Workshop-Sprache: Deutsch) 
 Univ.-Prof. Mag. Dr. Veronika Wöhrer 
 
 - Karriereperspektiven für Doktorand*innen - 
 
 Dienstag, 26.1.2021, 9:00 - 12:30 Uhr, Zoom

A Practical Mini-Setup for Online Music and Research Presentation (Workshop-Sprache: Englisch)
Clio Montrey 
 
I will present a short workshop (ca. 45min) on how create a small yet practical home audio/video setup for livestreams and online meetings for scholars who wish to present on musical subjects online. In order to tailor the workshop to participants, we will start with a 15-minute meet-and-greet via Zoom, followed by my presentation - including me demonstrating a short musical and scholarly presentation via this means - and concluding in a Q&A of ca. 1/2 hour.      
 
Montag, 18.1.2021, 14:00 - 15:30, Zoom 

English version: 
doc.writing_corner
Do you find it difficult to find time for writing? Or do you need a little variety in your writing routine? 
Are you tired of sitting alone in your home office? 
 
We cordially invite you to the next three joint writing sessions of the doc.writing_corner. 
They will take place on the following days: 
Thursday, 6 May, 9:00-13:00 
Wednesday, 19 May, 13:00-17:00 
Thursday (festive day: Corpus Christi), 3 June, 7:00-10:00 
 
We are looking forward to writing together with you again! 
Kind regards, 
 Constanze, Carolin & Elena 

Mit Freud und ohne Leid an der Dissertation schreiben (Workshop language: German) 
Mag. Dr. Karin Wetschanow 
 
- Mit der Dissertation schreiben viele von uns das erste Mal eine lange und umfangreiche Arbeit. Wir arbeiten erstmals an einem eigenständigen Projekt, das gut geplant und systematisch durchgeführt werden will. Welche Wege gibt es, dem Chaos des kreativen Denkens und Forschens entgegen zu handeln? Wie schaffen wir es, den Überblick zu bewahren? Welche Schreibtechniken gibt es und für welche Teilhandlungen sind sie geeignet? Gibt es Strukturen, an denen ich mich innerhalb der Kapitel orientieren kann? Was ist denn dieser „rote Faden“ und wie kann ich überprüfen, ob meine Texte einem solchen folgen? Wie kann ich feststellen, ob etwas verständlich ist und woran kann ich mich orientieren, wenn ich verständlich schreiben möchte? Wie überarbeite ich sinnvoll und vor allem: Wie machen das die anderen? Diese und ähnliche Fragen werfen wir in unserem Workshop auf. Gemeinsam diskutieren wir, lernen andere und uns selbst als Schreibende kennen und probieren Schreibtechniken aus. -
 
Thursday, 18.2.2021 + Friday, 19.2.2021, each 9:00 - 12:00, Zoom

Workshop on the topic "Doctorate and What Then? (Workshop language: German) 
Univ.-Prof. Mag. Dr. Veronika Wöhrer 
 
- Career perspectives for doctoral students - 
 
Tuesday, 26.1.2021, 9:00 - 12:30, Zoom

A Practical Mini-Setup for Online Music and Research Presentation (Workshop language: English) 
Clio Montrey 
 
- I will present a short workshop (ca. 45min) on how create a small yet practical home audio/video setup for livestreams and online meetings for scholars who wish to present on musical subjects online. In order to tailor the workshop to participants, we will start with a 15-minute meet-and-greet via Zoom, followed by my presentation - including me demonstrating a short musical and scholarly presentation via this means - and concluding in a Q&A of ca. 1/2 hour. 
 
Monday, 18.1.2021, 14:00 - 15:30, Zoom 
Links

Kontakt


Büro der hmdw
Anton-von-Webern-Platz 1
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Dewey Hall

Tao-Deva Stingl

Vorsitz

Dewey Hall

Clemens Kreutzfeldt

Stellvertretung