IMG 8745 10x15 cut


Tango ist einfach toll. Ein vertontes Gedicht, das sich tanzt. Entstanden in Buenos Aires in den 1920ern. Eine innige Begegnung zwischen zwei Menschen, ein subtiler Dialog in Berührung und Bewegung umgesetzt. Mal spielerisch, mal sehnsuchtsvoll, vor allem aber menschlich emotional.

Tango mit Fanni & Helmut: In unserem Unterricht geht es neben dem Erlernen des Tanzes mit seinen Charakteristika wie Schritten und Haltung insbesondere um intuitive Arbeit an unserer nonverbalen Kommunikation, Schärfung des Körperbewusstseins sowie unserer Einstellung (attitude) zu allem was wir machen/wie wir uns bewegen. Verbindendes Element ist hierbei das bewusste Atmen. Communicate, breathe, dance, enjoy! :-)

Warum Tango lernen? Tango ist eine spannende Erfahrung für jeden. Insbesondere aber bringt er viele schöne Aspekte für Musiker*innen und Pädagog*innen mit. Er hat etwas Verbindendes, lehrt uns Achtsamkeit und einfach wir selbst zu sein. Neben dem Spaß einen Tanz zu lernen gibt es also viel angenehme Nebeneffekte für die Zielgruppe der Bühnendarsteller und Lehrenden.

Der Kurs findet montags von 18:00 bis 19:30 Uhr im hmdw Ref Büro, Ungargasse 53, statt. Beginn ist am 7. Oktober 2019, die ersten 2 Termine (7.+14.10.) kann man unverbindlich schnuppern kommen. Der Unterricht wird als Multi-Level-Klasse gehalten, d.h. er ist sowohl für komplette Anfänger sowie TänzerInnen mit Vorkenntnissen interessant.

Die Teilnahme als freies Wahlfach (2 ECTS) anrechenbar. Anmeldung mit Partner keine Voraussetzung für die Teilnahme, doch prinzipiell auch nicht schlecht zwecks Balance!! ;-)

Der Kurs wird auf Deutsch & Englisch gehalten von Fanni Laurinyecz & Helmut Höllriegl
Für den ersten Eindruck:
https://www.youtube.com/watch?v=cRxo230Qc4Q & https://youtu.be/Eoi_fWkDLWo

Der Teilnahmebeitrag beträgt 40,- Euro für das ganze Semester für Studierende der MDW. Studierende anderer Universitäten bezahlen 60,- Euro, externe Personen 100,- Euro. Einzelne Abende (nur nach Absprache) kosten 10,- Euro für Studierende bzw. 15,- Euro für Externe.

Noch Fragen? Schreib uns an tangoandermdw@gmail.com!
Schau auch vorbei auf
www.facebook.com/tangoandermdw - dort gibt’s laufende Updates über Extra-Übungstermine und anderes.

Fanni Laurinyecz (Kursleiterin) ist Sprachlehrerin für Ungarisch und Polnisch sowie Tänzerin und Lehrerin für ungarische Folklore & Tango argentino.

Helmut Höllriegl (Kursleiter) ist Absolvent der MDW. Aktuell arbeitet er als Sänger am Burgtheater Wien sowie als Lehrer und DJ für Tango argentino in Wien (Tango Atelier/Tango Inside Out).


 

 

Abhaltungstermine im WiSe 2019/20:

07.10.19 - 18:00
14.10.19 - 18:00
21.10.19 - 18:00
28.10.19 - 18:00
04.11.19 - 18:00
11.11.19 - 18:00
18.11.19 - 18:00
25.11.19 - 18:00
02.12.19 - 18:00
09.12.19 - 18:00
16.12.19 - 18:00
13.01.20 - 18:00
20.01.20 - 18:00
Bonustermin: 27.01.20 - 18:00


Alle Termine finden im Referentenbüro der hmdw statt.
(Ungargasse 53, 1030 Wien) statt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursanmeldung

Dein Vorname

Dein Nachname

Deine Email Adresse

Deine Matrikelnummer

Deine Telefonnummer

Deine Studienrichtung



Nach Deiner Anmeldung erhältst Du eine Email mit allen wichtigen Informationen.

Bitte kontrolliere Deinen Spam-Ordner, leider ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie darin landet. :-)

Falls Du weitere Fragen hast, wende Dich bitte an tangoandermdw@gmail.com



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok