Referat für Veranstaltunge...
Benjamin Harasko
ReferentIn
Ivan Pal
SachbearbeiterIn
Andreas Hoppe
SachbearbeiterIn
Bei Anfragen wendet euch bitte an das

Büro der HMDW
Anton-von-Webern-Platz 1
Mail: hmdw-kultur@mdw.ac.at
Tel.: 01-71155-8911
Sprechstunde: -

Engagierte Leute gesucht!
Du bist StudierendeR und gerne im Kulturbereich tätig?
Du interessierst dich auch für gesellschaftliche bzw. politische Aspekte von Kunst und Kultur?
Du organisierst gerne und hast vielleicht einen besonderen Bezug zu Musik und darstellender Kunst?
Dann bewirb dich doch als neueR ReferentIn oder SachbearbeiterIn des Referats für Kulturpolitik und Veranstaltungen der HMDW.

Tätigkeits-Profil:

  • Betreuung und Hilfestellung bei kulturellen Projekten von Studierenden
  • Ausschreibung und Organisation einer kommissionellen Vergabe von hmdw-eigenen Sonderprojekt-Förderungen (SoProF)
  • Konzeption und Organisation eigener Veranstaltungen (auch in Kooperation mit den anderen Referaten)

Einstieg und Einschulung ab sofort!
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!!!

Leitfaden
hmdw- Referat für Kultur

Was ist Kultur?
Es gibt eine Unzahl an Möglichkeiten den Begriff Kultur zu definieren. Im Allgemeinverständnis ist Kultur die Summe aller kultureller Ereignisse rund um z.B. Kunst, Musik, Literatur, Theater, Film, Sprache, Geschichte, Religion. Um die politische Ebene von Kultur zu verdeutlichen:

  • Kultur als Produkt des Handelns und Denkens der Menschen einer Gesellschaft. Mit diesem allgemeinen Kulturbegriff distanziert sich die HMDW von einem Kulturverständnis, das unterschiedliche Kulturen einer Hierachie unterwirft (nicht “die Kultur”). Die kulturelle Vielfalt an der Universität wird als positive Bereicherung gesehen.
  • Kultur ist keine statische Konstante sondern im ständigen Wandel.
  • Die Menschen einer Gesellschaft machen Kultur und die wiederum ist Spiegel der Gesellschaft.
  • Aus diesem Kulturverständnis ergeben sich für das Referat folgende

Ziele und Aufgaben:

Kulturschaffende fördern :

  • finanzielle und organisatorische Unterstützung von Sonderprojekten der Studierenden
  • Etablierung der MusicBaseVienna als Plattform für die Vermittlung von Kunst-/Musik-Schaffenden

Zugang zu Kulturveranstaltungen erleichtern :

  • Informationen über aktuelles Kulturangebot
  • Ermäßigungen und Gratis-Aktionen für Studierende z.B. Auf Grund von Kooperationen mit betimmten Kulturinstitutionen

Aufzeigen und Bekämpfen von Missständen, die der Erreichung dieser Ziele im Wege stehen und Unterstützung von Aktionen, die Kultur fördern:

    • durch Umsetzung von z.B. eigenen Projekten und Kampagnen oder das Verfassen von Artikeln qu[art]


Im Gegensatz zum Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, dessen Kulturprogramm primär aus der Bewahrung der österreichischen Volkskultur und ihrer Traditionen besteht und sich vor allem um Museen und Denkmalschutz kümmert, ist sich das HMDW-Kulturreferat der dynamischen Eigenschaften von Kultur bewusst und legt wie folgt seine

Schwerpunkte:

  • Kunst und Kultur der Gegenwart
  • Förderung von jungen Kunst- und Kulturschaffenden
  • Kritische Reflexion des kulturpolitischen Geschehens.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok