LV-Evaluation im SS 2014

 

Wer?

Institute für Analyse, Theorie und Geschichte der Musik, Musikalische Stilforschung, Volksmusikforschung und Ethnomusikologie, Wiener Klangstil, Musiksoziologie und das Institut für Kulturmanagement und Kulturwissenschaft (IKM)

 

Wie?
Informationen zum Ablauf als pdf unten.

In diesem Semester gibt es erstmals nur noch die Einzelabgabe, das heißt auch für Lehrveranstaltungen die als Gruppenunterricht geführt werden (VO, SE, UE, KG) werden die Fragebögen nicht mehr in der Gruppe gesammelt sondern einzeln ausgeteilt und ausgefüllt. Ausgefüllter Fragebogen bitte in die Briefkästen (Standortliste siehe unten) oder online ausfüllen mittels QR-Code am Fragebogen.

 

FREIWILLIG
Das Ausfüllen der Fragebögen ist 
freiwillig !!! 
Wenn ihr also irgendeine Frage nicht ausfüllen wollt, müsst ihr das nicht. 
Dennoch: nehmt diese einmalige Chance war, eure Meinung kundzutun und euer Recht auf Mitsprache wahrzunehmen.
Es geht schließlich um unseren Unterricht!

 

ANONYM
Damit ihr ohne Hemmungen und Angst teilnehmen könnt, ist die Evaluation absolut
anonym !!! Die Fragebögen werden nur vom Qualitätsmanagement verarbeitet und keiner erfährt, wer was ausgefüllt hat. Es werden keine Geschlechterangaben weitergegeben und sogar die handschriftlichen Eintragungen am Ende des Fragebogens werden per Computer abgetippt und hinsichtlich Rechtschreibung und Grammatik neutralisiert, damit kein Rückschluss auf den/die Verfasser/in möglich ist. Ein Ergebnis erhalten die Lehrenden auch nur, wenn mindestens 5 Studierende den Fragebogen abgeben.

 

 

Weiterführendes als Download

LV-Evaluation Ablauf Abgabe

LV-Evaluation Standortliste Briefkästen

Workshop-Angebot:

Effizientes Lesen wissenschaftlicher Texte

Leitung: Sara Paloni

Zeit: 22. März 2019, 9:00 - 17:00 Uhr

Ort: Referent_innenbüro der hmdw (Ungargasse 53, 1030 Wien, Gassenlokal)

Ziele und Inhalte: In diesem Kurs lernen wir Texte für die eigene wissenschaftliche Arbeit zu recherchieren und effizient und systematisch zu lesen. Ziel ist es Argumentationsgänge, Fragestellungen und Thesen in den Texten zu erkennen und im Hinblick auf das eigene Interesse herauszuarbeiten. In dem Kurs besprechen wir gemeinsam unterschiedliche Lesetechniken, entwerfen eine effiziente Leseplanung für die eigene Seminar - oder Forschungsarbeit und tauschen uns über Leseschwierigkeiten, die im Studium auftreten können, aus. Darüber hinaus werden wir uns dem systematischen Erfassen und Archivieren von wissenschaftlichen Texten mit Hilfe von Exzerpten beschäftigen.

Bitte bringen Sie jeweils einen Text zum Seminar mit, den Sie gemeinsam bearbeiten möchten! Der Text sollte nicht mehr als 5 Seiten umfassen. Es kann auch ein Textausschnitt sein.

Methoden: Input durch die Leiterin, Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussion der Texte und Präsentationen im Plenum 

 

Exposé für das Dissertationsprojekt verfassen

Leitung: Sara Paloni

Zeit: 23. März 2019, 9:00 - 17:00 Uhr

Ort: Referent_innenbüro der hmdw (Ungargasse 53, 1030 Wien, Gassenlokal)

Ziele und Inhalte: Ein Exposé ist ein Rohkonzept einer wissenschaftlichen Arbeit. Ziel dieses praxisorientierten Kurses ist es, ein Exposé für das eigene Dissertationsprojekt zu konzipieren und zu verfassen oder ein vorhandenes Exposé zu überarbeiten. Das Finden und Ausformulieren einer Fragestellung, das Aufzeigen einer Forschungslücke und das Beschreiben einer eigene Position in der Forschungslandschaft stehen dabei im Mittelpunkt.

Folgende Fragen sollen bei dem Seminar beantwortet werden:

  • Aus welchen Teilen besteht ein Exposé?  (Einführung in das Thema, Stand der Forschung, Fragestellung und Hypothesen, Forschungsdesign etc.)
  • Wie baue ich meine Forschung auf und wie formuliere ich mein Forschungsthema, damit es für andere klar nachvollziehbar ist?
  • Wie plane ich mein Forschungsprojekt effizient (Arbeitsplan, Zeitmanagement, etc.).

Methoden: Mind-Mapping und Clustering, Peer-Feedback, Beispiele aus geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen, Input durch die Leiterin.

Kurzbiografie der Leiterin: Dr.phil. Sara Paloni ist Politikwissenschafterin, Universitätslektorin und Trainerin in der Erwachsenenbildung. Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte sind Geschlecht und Politik, Intersektionalitätsstudien, Diversität in pädagogischer Interaktion und Wissensvermittlung, kritische Bildungsarbeit in der Migrationsgesellschaft, Anti-Bias-Arbeit. Sie lektoriert zu diesen Themen an verschiedenen Universitäten in Österreich und bietet Workshops zu wissenschaftlichem Arbeiten an.

Anmeldung: 
Anmeldungen bitte an hmdw-dr-indivdiplom@mdw.ac.at – first come, first served!

 

 

FRE

Anmeldefrist Zulassungsprüfung: 24.05.2019 Link

Datum Zulassungsprüfung: im Juni

 

FAQs Zulassungsprüfung Tonmeister (Stand Sommersemester 2016)

 

 

#recording #mdw #piano

A photo posted by @tonmeisterwien on Nov 29, 2015 at 8:17am PST

Unsere Aufgaben/ Unser Tätigkeitsbereich:

Wir unterstützen die Studierenden bei einem möglichst reibungslosen Studienablauf

- Erstsemestrigenberatung (Organisatorisches,
Studienbeihilfe, Stipendien,…)

- Beistand bei Überwindung bürokratischer Hürden

- Unterstützung, Vermittlung bei Problemen mit
  Lehrpersonen, Angestellten der Uni

Wir nehmen an den Sitzungen der Universitätsvertretung teil und nutzen unser Mitspracherecht. Danach werden wir euch regelmäßig
über das Geschehen auf diesen Sitzungen informieren.

(Für MBP Informationszettel auf Pinnwand in Schönbrunn)

Wir organisieren die Nutzung des uns zur Verfügung
stehenden Budgets und versuchen, dieses im Sinne und Interesse der Studierenden zu verwenden.

Unsere Aufgaben/ Unser Tätigkeitsbereich:

Wir unterstützen die Studierenden bei einem möglichst reibungslosen Studienablauf

- Erstsemestrigenberatung (Organisatorisches,
Studienbeihilfe, Stipendien,…)

- Beistand bei Überwindung bürokratischer Hürden

- Unterstützung, Vermittlung bei Problemen mit
  Lehrpersonen, Angestellten der Uni

Wir nehmen an den Sitzungen der Universitätsvertretung teil und nutzen unser Mitspracherecht. Danach werden wir euch regelmäßig
über das Geschehen auf diesen Sitzungen informieren.

Wir organisieren die Nutzung des uns zur Verfügung
stehenden Budgets und versuchen, dieses im Sinne und Interesse der Studenten zu verwenden.

Wir sind für Dich da…

 WhatsApp Image 2019 10 04 at 18.50.23als Verstärker der Anliegen aller ME/IME/Quereinstieg-Studierenden.

Wir wollen Dich bestmöglich in der Studienkommission, der hmdw und gegenüber den Lehrenden und Verwaltungseinrichtungen der mdw vertreten.

als starke dissonante Stimme, um Deine Rechte einzufordern.

Du fühlst Dich im Studium ungerecht behandelt und brauchst Unterstützung, um Deine Rechte einzufordern? Wir helfen Dir und vermitteln bei Problemen.

als verlässlich konsonante Kolleg*innen, um das Studium für alle angenehmer zu gestalten.

Das Studium ist mitunter ganz schön anstrengend. Wir wollen Kollegialität und Möglichkeiten zur Vernetzung und Austausch fördern und Dir dadurch das Studium ein Stück weit erleichtern. Gemeinsam geht vieles leichter!

als Partitur, die Dich den Überblick über die Komplexität studientechnischer Herausforderungen behalten lässt.

Du verzweifelst am Studienplan, fragst Dich, was denn wofür jetzt angerechnet werden kann oder welche Fächer du eventuell an der Universität Wien belegen musst? Wir helfen Dir weiter!

als Resonanzkörper und Verstärker deines Projekts

Du hast eine gute Idee für ein Projekt, das im Zusammenhang mit dem ME-Studium steht (z.B. Konzerte von Studierenden, Workshops, …)? Von uns kannst du dafür organisatorische und finanzielle Unterstützung erhalten.

Deine StV ME/IME/Quereinstieg

 
 
Aktuelle Informationen zum Semester:
 
 ANMELDUNG SCHULPRAKTIKA (UL, SPUL, FAP) Sommersemester 2019
 
Das Anmeldeverfahren für alle schulpraktischen Veranstaltungen in der Studienrichtung ME (die Anmeldungen für UL 1,2,3, für UL-2-neu, für SPUL, FAP usw.) findet seit dem WS 2017 nicht mehr über die IMP Institutshomepage statt. 
Die Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen findet ausschließlich über mdw-online statt.
Pro Semester kann nur eine UL-Veranstaltung belegt werden, es ist nicht möglich 2 UL-Veranstaltungen in einem Semester zu absolvieren.
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LEHRERINNENBILDUNG AN DER MDW

Im Sommersemester 2019 werden folgende Lehrveranstaltungen aus den
„Allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen und Schulpraxis“ an der mdw angeboten.

Modul 2 (Bildung und Entwicklung)

-VO Individuums- und entwicklungspsychologische Grundlagen von Bildung und Lernen (Helmuth Figdor)

Modul 3 (Unterricht inkl. Orientierungspraktikum)

-PR Orientierungspraktikum (Anja Kapun)

 

ME/IME Studierende 

Um Lehrveranstaltungen an der Uni Wien absolvieren/anerkennen zu können müsst ihr
JEDES SEMESTER eine Mitbelegung anmelden.

Mitbelegung: E-Mail mit Studienblatt + Sammelzeugnis + Studierendenausweis an mitbelegung.zulassung@univie.ac.at

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NEUER STUDIENPLAN FÜR ME/IME

Der Senat hat mit 24.Juni 2016 die neuen Studienpläne Bachelor (BA) ME und IME sowie Master (MA) ME und IME beschlossen. Da es sich in den BA-Studienplänen um eine wesentliche Änderung handelt, laufen zur Zeit 3 parallele Studienplanversionen:

- Diplomstudium 13W (auslaufend)
- BA 14W ME/IME (auslaufend)
- BA 16W ME/IME (gültig ab 1.10.2016)

Wir (Studiendekanat, Studienkommission, Studienvertretung ME) empfehlen allen Studierenden, die ihr Studium 14W oder später begonnen haben dringend, in die neue Version des Studienplans (BA 16W) umzusteigen!

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 Die Aufgaben der Studienvertretung Lehramt:

  • Wir beantworten eure Fragen in studientechnischen Angelegenheiten (Inskribieren, Lehrveranstaltungen, Studienplan, Prüfungen, Anrechnungen, Einreichen, Vermittlung zwischen Studierenden und Lehrenden usw.). Scheut euch nicht uns eine E-Mail zu schreiben an hmdw-lehramt@mdw.ac.at

             oder uns einfach anzuquatschen, wenn ihr uns seht ;-)
             Viele Infos (Studienplan, Semesterplanung usw.) gibts auch auf unserer
             Homepage:
             www.hmdw.ac.at

  • Wir stehen in Kontakt mit dem Studiendekanat für musikpädagogische Studien und den Institutsvorständen. Gemeinsam versuchen wir, euch immer die neuesten Informationen mitzuteilen und die Organisation der Institute stets zu verbessern.

  • Wir können Studierende für die Studienkommission vorschlagen. Deren Hauptaufgabe ist es, den Studienplan zu erstellen bzw. zu verbessern. Falls ihr Interesse habt, euch zu engagieren und in diesem wichtigen Organ mitzuarbeiten, meldet euch bei uns!

  • Wir können auch Studierende für den Senat vorschlagen. Dessen Aufgaben sind u.a. Beschlüsse zu genehmigen und in zweiter Instanz über Studienangelegenheiten zu entscheiden. Auch hier gilt: Wer sich für sein Studium und die Universität aktiv einsetzen möchte, kann sich gerne bei uns melden!

Wir freuen uns auf die Arbeit mit und für euch in den nächsten beiden Jahren!

   
   

Herzlich Einlandung zur Semestereröffnungsfeier der Studienrichtungsvertretungen Komposition & Musiktheorie, Tonmeister und Dirigieren

 

Warum? Wir möchten den Semesterstart gebührend feiern!

Wann? im Oktober 2019, ab 19.00

Wo? ???

Was? Buffet, Getränke

 

Wer? Alle Studierende der Institute 1 & 2, und wer sonst noch kommen mag

Kommet zahlreich, es freuen sich eure Studienrichtungsvertreter Hristina Susak und Haruki Noda!


Vom 27.-29.Mai 2019 sind ÖH-Wahlen, wenn du Interesse hast zu kandidieren, dann melde dich bitte bis zum 2.Mai 2019 bei deiner Studienvertretung oder im hmdw Büro am 3, Anton von Webern Platz 1 (L EG 01).

Infoseite der hmdw Wahlkommission

Liebe Kolleg_innen der Studienrichtung Instrumental,

wir wollen wieder all jenen unter euch, die es dringend benötigen, finanziell helfen. Dazu gebt bitte bis zum 10.1.2020 eure Anträge auf Übernahme der Versicherungskosten mdw-eigener Mietinstrumente im hmdw Büro am Webernplatz ab.

Ein Formular-Download ist auf der Stv Instrumental Homepageseite möglich. Wir werden euch anschließend eine Antwort zur Vergabe mitteilen.

eure Stv Instrumental

 

 

>>> Kollektivvertrag für MusikerInnen <<<


>>> Antrag auf Unterstützung durch die StrV Instrumental <<<

 

 

Studienvertretung Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP)

AKTUELLES --- AKTUELLES --- AKTUELLES

Nächste Infostunde zur Zulassungsprüfung IGP am 17.05.2018 

Wann: 17.05.2018, 14:30-15:30 Uhr

Wo: Neuer Konzertsaal, Rennweg 8, 1030 Wien

---------------------------------------

Beispiele zu Hörtest und Allgemeine Musiklehre für die Zulassungsprüfung IGP online!

Es sind Beispiele für den Hörtest und den Test zur allgemeinen Musiklehre auf der mdw-Homepage online. Einfach im Infokasten rechts auf den Link "Beispiele-Zulassung-IGP" klicken und ihr kommt auf die Seite mit den Beispielen. 

 

Vorbereitung auf die Zulassungsprüfung: Unterricht in Tonsatz & Gehörbildung sowie Pflichtfach Klavier 

Wenn ihr Unterricht in Tonsatz & Gehörbildung und für Pflichtfach Klavier sucht, leiten wir euch gerne an Studierende/AbsolventInnen der mdw weiter, die regelmäßigen (Einzel-)Unterricht im jeweiligen Bereich anbieten.

 

Wir hoffen, dass dies allen InteressentInnen für das IGP-Studium hilft sich gut auf die Zulassungsprüfung vorzubereiten und wünschen allen BewerberInnen viel Spaß und Durchhaltevermögen bei der Vorbereitung auf die Prüfungen!

Euer Stv IGP-Team

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufgaben der Studienvertretung:

# Hilfe bei Problemen und Fragen zum Studium:

  • Inskription
  • Lehrveranstaltungen
  • Studienplan
  • Prüfungen
  • Anrechnungen
  • Einreichen von Abschlussarbeiten
  • Vermittlung bei Problemen zwischen Studierenden und Lehrenden bzw. Verwaltungspersonal
  • Beratung bei Lehrerwechsel
  • ...

# Nutzung des Budgets der Studienvertretung:

  • Betreuung der Studierenden bei den Aufnahmeprüfungs-Tagen
  • Unterstützung von Studierenden-Projekten
  • Organisation von Workshops mit ExpertInnen auf dem jeweiligen Fachgebiet (wir nehmen gerne Vorschläge an, wen wir für Workshops einladen sollen)
  • Veranstaltungen für die Studierenden
  • ...

# Neueste Informationen zum Studium an IGP-Studierende weiterleiten

# Verbesserungsmöglichkeiten des Studienplans überlegen und Vorschläge hierzu an die Studienkommission weiterleiten

# Entsendungen in die Studienkommission IGP (Aufgaben: IGP-Studienpläne verbessern/reformieren bzw. neue Studienpläne erstellen, Verbesserung der Zulassungsprüfung, Austausch über alle den Bereich IGP betreffenden Themen mit den Lehrenden, ...)

# Vorschläge für die Entsendung von Studierenden in Habilitations- und Berufungskommissionen (zur Nachfolgersuche von ProfessorInnen) an die Universitätsvertretung (= "Studierenden-Parlament" an der Musikuni) machen

# Vorschläge für die Entsendung von Studierenden in den Senat (Aufgaben: Beschlüsse der einzelnen Studienkommissionen genehmigen, über Studienangelegenheiten entscheiden, u.v.m.) machen

 

Ihr habt Fragen zum Studium oder Probleme mit einer Lehrperson? Oder ihr interessiert euch dafür in der Studienkommission, Habilitations-/Berufungskommissionen und/oder im Senat mitzuarbeiten? Dann schreibt uns einfach eine Nachricht an hmdw-igp@mdw.ac.at. Wir melden uns so schnell wie möglich bei euch!

(Alternativ könnt ihr auch gerne einen Termin mit uns ausmachen oder ihr sprecht uns direkt an, wenn ihr uns seht.)

Wir freuen uns auf die Arbeit mit und für euch und wünschen euch alles Gute für euer Studium!

Mt vielen Ideen möchten wir als eure neuen StudienvertreterInnen, und somit als euer Sprachrohr agieren.

Wir garantieren unseren vollsten Einsatz für Projekte unterschiedlichster Art, und werden uns bemühen das Leben an unserer Uni noch attraktiver zu gestalten, indem wir eure Wünsche "vertonen" und eure Vorschläge "weitersummen".
 
Zu unseren Projekten gehören:
 
  • Übezimmersituation verbessern
  • Weiterbildungskurse jeglicher Art
  • Besondere Hilfestellung für Studienanfänger (Infoblätter, Infoabende)
  • Soziale Aktivitäten (ÖH-Feiern, Sommerfest etc.)
  • Verstärkte Vernetzung mit anderen Instituten
  • Curricularausarbeitung
  • Bildung eines Gemeinschaftsraumes in Penzing
  • uvm.

 

Eure StudentenvertreterInnen,

Florian Loizl
Helene Feldbauer
Verena Kronbichler

Vom 27.-29.Mai 2019 sind ÖH-Wahlen, wenn du Interesse hast zu kandidieren, dann melde dich bitte bis zum 2.Mai 2019 bei deiner Studienvertretung oder im hmdw Büro am 3, Anton von Webern Platz 1 (L EG 01).

Infoseite der hmdw Wahlkommission


Vom 27.-29.Mai 2019 sind ÖH-Wahlen, wenn du Interesse hast zu kandidieren, dann melde dich bitte bis zum 2.Mai 2019 bei deiner Studienvertretung oder im hmdw Büro am 3, Anton von Webern Platz 1 (L EG 01).

Infoseite der hmdw Wahlkommission

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok